173

Urteile für Auflassung

DOKUMENTART
GERICHT
JAHR
des Kaufpreises bei Mitbeurkundung der Auflassung Ist zusammen mit einem Grundstückskaufvertrag...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. V ZR 210/16
: Formbedürftigkeit von Änderungen des Vertrags nach der Auflassung Änderungen eines Grundstückskaufvertrags...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. V ZR 213/17
habe. Dieser Bescheid wurde bestandskräftig. Am 23. Februar 2011 beurkundete der Urkundsnotar die Auflassung...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. V ZB 283/11
einen Grundstückskaufvertrag über einen Preis von 283.000 €. Eine Auflassung des Grundstücks an die Schuldnerin fand...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. IX ZA 28/15
verpflichtete die Verkäuferin, die Auflassung zu erklären und zum grundbuchlichen Vollzug zu bringen, sobald...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. III ZR 428/16
, und zwar auch dann, wenn bereits zuvor die Auflassung erklärt wird. 1 I. Der Kläger...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. II R 26/12
abgeschlossenen Kaufvertrages - genügt, dass die Auflassung und die Grundbuchumschreibung nach dem 8. Mai...
  1. Urteile
  2. Bundesverwaltungsgericht
  3. 8 B 19/15, 8 B 19/15 (8 C 15/16)
. Oktober 2010 wurde - unter erneuter Bestätigung des Gesellschafterbestandes - die Auflassung erklärt. 2...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. V ZB 113/11
- Kaufvertrag und Auflassung - nichtig seien. Er forderte die Beklagten auf, sich ihm gegenüber...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. V ZR 217/11
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. V ZR 265/14
dieser Vereinbarung sah die Anlage folgende Regelung vor: "§ 6 Bewilligung/Auflassung 1. Die Parteien...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZB 153/10
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. V ZR 240/11
, ohne die Zustimmung zu dem Teilungsentwurf könne es nicht zu der eigentlich von dem Kläger erstrebten Auflassung...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. V ZR 11/14
ist nur nach entsprechender Auflassung möglich. Die Rechtsbeschwerde gegen den Beschluss des 3. Zivilsenats...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. V ZB 126/14
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. V ZB 288/11
.) durch die nach den Feststellungen des Oberverwaltungsgerichts zwischenzeitlich erfolgte Auflassung der fraglichen...
  1. Urteile
  2. Bundesverwaltungsgericht
  3. 9 B 46/09
mit der Maßgabe zurückgewiesen, dass die Verurteilung zur Auflassung des Eigentums an den Grundstücken...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. V ZR 285/17