175

Urteile für Hinterbliebenenrente

DOKUMENTART
GERICHT
JAHR
...Kammer 1 BvR 642/09 Nichtannahmebeschluss: Verfassungsmäßigkeit der Absenkung des Zugangsfaktors für Hinterbliebenenrenten <§ 77 Abs 2 S 1 Nr 4 Buchst a SGB 6 idF vom 20.12.2000> - Keine Verletzung von Art 2 Abs 1 GG oder Art 3 Abs 1 GG 1 Die Verfassungsbeschwerde richtet sich gegen die Kürzung des Zugangsfaktors bei Bezug von Hinterbliebenenrente, wenn der Todesfall vor Beginn des 63....
  1. Urteile
  2. Bundesverfassungsgericht
  3. 1 BvR 642/09
...SGB VI und insbesondere § 97 SGB VI verwiesen, der (u.a.) die Einkommensanrechnung auf Hinterbliebenenrenten regelt. 3 § 41 Abs. 5 in der zum 1....
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. IV ZR 7/09
...Der Kläger und Revisionskläger (Kläger) bezieht seit Januar 2007 aus der gesetzlichen Rentenversicherung eine Hinterbliebenenrente in Form der großen Witwerrente nach seiner verstorbenen Ehefrau (E)....
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. X R 53/13
  1. Urteile
  2. Bundessozialgericht
  3. B 2 U 21/08 R
...Lebensjahres zuzubilligende Zugangsfaktor von 1,0 auch bei der Hinterbliebenenrente zugrunde zu legen sei, keine grundsätzliche Bedeutung zu. 8 Allerdings trifft zu, dass eine ausdrückliche Entscheidung des BSG zu der im vorliegenden Fall maßgeblichen Konstellation noch nicht ergangen ist....
  1. Urteile
  2. Bundessozialgericht
  3. B 13 R 345/09 B
...Januar 2005 ein Anspruch auf Hinterbliebenenrente nach § 38 Abs. 1 VBLS zu . Auf die Rechtsmittel des Klägers werden die Urteile des 12. Zivilsenats des Oberlandesgerichts Karlsruhe vom 21. Oktober 2004 sowie der 6. Zivilkammer des Landgerichts Karlsruhe vom 26....
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. IV ZR 267/04
...Januar 2005 ein Anspruch auf Hinterbliebenenrente nach § 38 Abs. 1 VBLS sowie auf Sterbegeld gemäß § 85 Satz 1 VBLS zu . Auf die Rechtsmittel des Klägers wird das Urteil der 6. Zivilkammer des Landgerichts Karlsruhe vom 24. Oktober 2008 aufgehoben und das Urteil des Amtsgerichts Karlsruhe vom 4. Mai 2007 geändert....
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. IV ZR 16/09
...Senat B 13 R 44/09 R Hinterbliebenenrente - verspätete Antragsstellung beim Rentenversicherungsträger - Auskunfts- und Beratungspflicht des Unfallversicherungsträgers - sozialrechtlicher Herstellungsanspruch - Wiedereinsetzung Die unterlassene Beratung des Unfallversicherungsträgers über Hinterbliebenenrente aus der gesetzlichen Rentenversicherung anlässlich einer Auskunft zu einer Hinterbliebenenrente...
  1. Urteile
  2. Bundessozialgericht
  3. B 13 R 44/09 R
...Senat B 2 U 8/09 R Gesetzliche Unfallversicherung - Hinterbliebenenrente - eingetragener Lebenspartner - Witwer - zeitlicher Anwendungsbereich - Inkrafttreten Ein eingetragener Lebenspartner, dessen Partner vor dem 1.1.2005 verstorben ist, hat keinen Anspruch auf Hinterbliebenenrente aus der gesetzlichen Unfallversicherung....
  1. Urteile
  2. Bundessozialgericht
  3. B 2 U 8/09 R
...Senat X B 114/17 Ermittlung einer doppelten Besteuerung bei Hinterbliebenenrenten 1. NV: Die Besteuerung von Hinterbliebenenrenten ist auch dann verfassungsgemäß, wenn eine solche Rente mit anderen Einkünften zusammentrifft . 2....
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. X B 114/17
...Kammer 1 BvR 170/06 Nichtannahmebeschluss: Keine rückwirkende Einbeziehung nichtehelicher Lebensgemeinschaften in den Anwendungsbereich des § 46 SGB 6 (Gewährung von Hinterbliebenenrente) in der bis 31.12.2004 geltenden Fassung - Unerreichbarkeit des verfolgten Begehrens selbst bei Verfassungswidrigkeit der angegriffenen Norm 1 Die Verfassungsbeschwerde betrifft die Nichtgewährung von Hinterbliebenenrente...
  1. Urteile
  2. Bundesverfassungsgericht
  3. 1 BvR 170/06
...Denn die Hinterbliebenenrente beruhe auf dem mit dem Tod des Versicherten 2011 eingetretenen Versicherungsfall....
  1. Urteile
  2. Bundessozialgericht
  3. B 5 R 2/12 R
...Unabhängig davon verstoße der Ausschluss von der Hinterbliebenenrente aufgrund des Umstandes, dass sie den Versicherten zu einem Zeitpunkt geheiratet habe, zu dem dieser bereits Altersrente bezogen habe, gegen das Grundgesetz....
  1. Urteile
  2. Bundesverfassungsgericht
  3. 1 BvR 2584/06
...Die durch die Hinterbliebenenrente bezweckte wirtschaftliche Sicherung ist am bisherigen Lebensstandard des Hinterbliebenen orientiert. Ihre Unterhaltsersatzfunktion kann die Hinterbliebenenrente daher nur in dem Maße erfüllen, in dem der Hinterbliebene zur Aufrechterhaltung seines Lebensstandards auf Unterhaltsgewährung durch seinen verstorbenen Ehepartner angewiesen war (bzw wäre)....
  1. Urteile
  2. Bundessozialgericht
  3. B 13 R 15/11 R
...Höhe der Hinterbliebenenrenten 1. Bemessungsgrundlage für die Hinterbliebenenrente ist - nach dem Tode des Anwärters die erreichbare Altersrente (VII 2 a) und - nach dem Tode eines Ruhegeldempfängers das Ruhegeld, auf das er bei seinem Tode Anspruch hatte, jedoch ohne eine Anrechnung von Einkünften nach Abschnitt VII Ziffer 2 Absatz d. ... XIV. Unverfallbarkeit 1. ... 2....
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 3 AZR 509/08
...Im selben Monat beantragte sie bei der Beklagten die Gewährung von Hinterbliebenenrente. Bei der Antragstellung war der Hinterbliebenen der Versicherungsberater der Deutschen Rentenversicherung Bund K. K. behilflich, den sie über die bestehende Tuberkuloseerkrankung informierte....
  1. Urteile
  2. Bundessozialgericht
  3. B 5 R 16/12 R
...Senat B 2 U 5/08 R Gesetzliche Unfallversicherung - Hinterbliebenenrente - Versicherungsfall - Berufskrankheit - Wie-Berufskrankheit - maßgeblicher Zeitpunkt: neue Erkenntnisse der medizinischen Wissenschaft - kein Versicherungsfall einer neuen "Gesamt-BK" - Synkanzerogenese - wesentliche Teilursache - Verursachungswahrscheinlichkeit - Bronchialkarzinom - arbeitsbedingte Exposition: Chromat - Nickeloxid...
  1. Urteile
  2. Bundessozialgericht
  3. B 2 U 5/08 R
...Senat 8 B 46/13 Hinterbliebenenrentenanspruch in nichtehelicher Lebensgemeinschaft 1 Der Kläger begehrt die Feststellung, dass seiner nichtehelichen Lebensgefährtin, die die beiden gemeinsamen, im Haushalt der Eltern lebenden Kinder betreut, nach seinem Ableben ein Anspruch auf eine Hinterbliebenenrente wie einer Witwe gemäß § 24 Abs. 1 Nr. 1, § 25 und § 28 Abs. 1 Nr. 1 der Satzung des Beklagten...
  1. Urteile
  2. Bundesverwaltungsgericht
  3. 8 B 46/13
...Senat B 13 R 49/10 R Fremdrentenrecht - Spätaussiedler - Zusammentreffen von eigener Rente mit Hinterbliebenenrente - Begrenzung der Entgeltpunkte - rückwirkende Rechtsänderung - Diskriminierungsverbot - Verfassungsmäßigkeit Die Revision der Klägerin gegen das Urteil des Landessozialgerichts Berlin vom 17. September 2004 wird zurückgewiesen....
  1. Urteile
  2. Bundessozialgericht
  3. B 13 R 49/10 R
...Die Klägerin hat die Kosten der Revision zu tragen. 1 Die Parteien streiten über eine betriebliche Hinterbliebenenrente. 2 Der im Juli 1932 geborene und im Dezember 2011 verstorbene Ehemann der Klägerin war von 1956 bis zum Eintritt in den Ruhestand zuletzt als Flugkapitän für die Beklagte tätig. Er war Mitglied der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit e. V. (im Folgenden VC)....
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 3 AZR 86/16