1,381 Treffer für

Freistellung Urteile

DOKUMENTART
GERICHT
der nach dem Vorsitzenden verbleibenden restlichen Freistellungen von Personalratsmitgliedern nach § 40 Abs. 3 Satz 2
Bundesverwaltungsgericht 2013-07-25 BVerwG 6. Senat 6 PB 16/13 Teilweise Freistellung
Bundesverwaltungsgericht 2012-05-02 BVerwG 6. Senat 6 PB 26/11 Freistellung
Bundesverwaltungsgericht 2010-04-21 BVerwG 7. Senat 7 B 39/09 Freistellung von Bahnbetriebszwecken
Bundesarbeitsgericht 2018-05-23 BAG 7. Senat 7 ABR 14/17 Freistellung
-Fachkräfte während der Zeit der vollständigen Freistellung des Klägers als Personalratsmitglied. 2
Bundesarbeitsgericht 2014-12-11 BAG 6. Senat 6 AZR 562/13 Freistellung unter Inanspruchnahme
Dienstes gestellte Antrag auf Dienstzeitausgleich in Form der Freistellung vom Dienst
wird durch die Freistellung von der Dienstleistung als Mitglied einer Personalvertretung nicht aufgehoben
ohne die Freistellung nicht in Betracht gekommen wäre (im Anschluss an Urteile vom 21. September 2006
€ und 8.489,25 € für die beantragten Freistellungen von den noch offenen Ratenzahlungsverpflichtungen
Bundesverwaltungsgericht 2011-12-15 BVerwG 2. Senat 2 C 41/10 Soldaten: Freistellung vom Dienst
- Vergleichsentgelt 1. Auf das für Zeiten einer Freistellung von der Arbeitsleistung aufgrund
Bundesverwaltungsgericht 2012-02-13 BVerwG 6. Senat 6 PB 19/11 Kriterien für Freistellung
, mit dem die Beteiligte zu 4. in die Freistellung gewählt worden ist, rechtsunwirksam ist, 2. festzustellen
Urteilserwägung, die eine Freistellung der Beteiligung verneint. Die von der Klägerin formulierte Rechtsfrage
(Transferentgelt) sowie über Abrechnung und Freistellung. 2 Der Kläger war bis zum 31. August 2012 bei der N S N
(Transferentgelt) sowie über Abrechnung und Freistellung. 2 Die Klägerin war bis zum 31. August 2012
(Transferentgelt) sowie über Abrechnung und Freistellung. 2 Der Kläger war bis zum 31. August 2012 bei der N S N
(Transferentgelt) sowie über Abrechnung und Freistellung. 2 Der Kläger war bis zum 31. August 2012 bei der N S