6,924

Urteile für Erfüllung

DOKUMENTART
GERICHT
JAHR
...Entgegen der herrschenden Rechtsauffassung zu § 767 Abs. 2 ZPO könne der Einwand der Erfüllung auch dann mit der Vollstreckungsgegenklage geltend gemacht werden, wenn die Erfüllung bereits vor Ablauf der Einspruchsfrist gegen ein Versäumnisurteil eingetreten sei. Der Schuldner beuge sich mit der Erfüllung dem Verlangen des Gläubigers....
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. IX ZR 56/11
...Zivilsenat IX ZR 198/14 Wahlrechtsausübung durch den Insolvenzverwalter über das Vermögen eines Bauträgers: Schadensersatzverlangen wegen Nichterfüllung nach Ablehnung der Erfüllung eines Subunternehmervertrages Lehnt der Verwalter im Insolvenzverfahren über das Vermögen eines Bauträgers die Erfüllung eines beiderseits nicht erfüllten Subunternehmervertrages ab, kann er nicht statt der Erfüllung Schadensersatz...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. IX ZR 198/14
...Senat III R 93/08 Teilnahme am Schulunterricht zur Erfüllung der Schulpflicht als Berufsausbildung - Keine Anwendung der Grundsätze der BFH-Rechtsprechung zur Anerkennung eines Sprachschulunterrichts im Rahmen eines Au-pair-Aufenthaltes als Berufsausbildung auf die Teilnahme am Schulunterricht zur Erfüllung der Schulpflicht Zur Berufsausbildung i.S. des § 32 Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 Buchst. a EStG gehört...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. III R 93/08
...Der Rückgewähranspruch aus § 143 InsO sei nicht teilweise durch die Verwertung der beiden Grundstücke zugunsten der Raiffeisenbank durch Erfüllung erloschen, weil die Verwertung nur einer Gläubigerin, nicht der Gesamtheit der Insolvenzgläubiger zugute gekommen sei....
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. IX ZR 173/09
...Zivilsenat V ZR 250/14 Wohnungseigentum: Erfüllung der öffentlich-rechtlichen Anforderungen an den Stellplatznachweis als Aufgabe aller Wohnungseigentümer Die Erfüllung der öffentlich-rechtlichen Anforderungen an den Stellplatznachweis ist Aufgabe aller Wohnungseigentümer, wenn der Bauträger bei der Errichtung der Wohnanlage und der Teilung nach § 8 WEG von den der Baugenehmigung zugrundeliegenden...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. V ZR 250/14
...Er wandte sich an den zuständigen Referenten des Bundesministeriums der Verteidigung mit der Bitte, ihm zur Erfüllung seiner dienstlichen Aufgaben ein bestimmtes Dokument eines UN-Projekts zur Entwicklung technischer Richtlinien sowie die dazu ergangenen Mitprüfungsbemerkungen des Bundesministeriums der Verteidigung und des Streitkräfteunterstützungskommandos zu überlassen....
  1. Urteile
  2. Bundesverwaltungsgericht
  3. 1 WB 39/10
...Zivilsenat VIII ZR 169/12 Verspätete Erfüllung eines Kaufvertrages: Ersatzfähigkeit der Mehrkosten eines Deckungskaufs Mehrkosten eines eigenen Deckungskaufs des Käufers sind nicht als Verzögerungsschaden nach § 280 Abs. 1, 2, § 286 BGB ersatzfähig....
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. VIII ZR 169/12
...März 2013 enthaltene Erfüllungsablehnung unwirksam. 18 (1) Gemäß § 103 InsO kann der Verwalter die Erfüllung eines vor der Eröffnung des Insolvenzverfahren geschlossen, beidseits nicht vollständig erfüllten Vertrages verlangen oder die Erfüllung des Vertrages ablehnen. Er ist nicht berechtigt, den Vertrag inhaltlich zu ändern....
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. IX ZR 261/15
...seinem Dienstherrn hieran ein ausschließliches Nutzungsrecht eingeräumt hat, damit seine stillschweigende Zustimmung gegeben hat, dass der Dienstherr anderen Bundesländern zur Erfüllung der ihnen obliegenden oder übertragenen Aufgaben Unterlizenzen gewährt oder das Nutzungsrecht auf sie weiterüberträgt ....
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. I ZR 209/07
...Entscheidend sei hierbei die Frage, ob die Beklagte das Mietobjekt zu irgendeinem Zeitpunkt gemäß § 363 BGB "als Erfüllung angenommen" habe, ohne die später behaupteten Mängel zu rügen. 18 Lege man bei der Bewertung die Vorgänge aus November 2005 und Dezember 2007 zugrunde, sei eine Annahme als Erfüllung i.S.d. § 363 BGB zu keinem Zeitpunkt erfolgt....
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZR 50/12
...Zivilsenat IX ZR 218/11 Insolvenzverfahren über das Vermögen des Grundstückskäufers: Anspruch des Insolvenzverwalters auf Rückzahlung der geleisteten Anzahlung Lehnt der Verwalter im Insolvenzverfahren über das Vermögen des Grundstückskäufers die Erfüllung des Kaufvertrages ab und sondert der Verkäufer das Grundstück aus, hat der Verwalter Anspruch auf Rückzahlung der vom Schuldner vor der Eröffnung...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. IX ZR 218/11
...Bereits wegen des Benachteiligungsverbots des § 78 Satz 2 BetrVG dürfen dem einzelnen Betriebsratsmitglied durch die Erfüllung seiner betriebsverfassungsrechtlichen Aufgaben keine wirtschaftlichen Nachteile entstehen. Die Aufwendungen müssen dem Betriebsratsmitglied aber gerade durch die Betriebsratstätigkeit entstanden sein....
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 7 ABR 103/08
...Das Schreiben enthält ua. folgende Erklärung: „Die Freistellung erfolgt … unter Anrechnung auf etwa noch be- und entstehende Urlaubs- und Freizeitausgleichsansprüche … Außerhalb der für die Erfüllung des Urlaubsanspruchs gewährten Freistellung findet § 615 Satz 2 BGB Anwendung.“ 7 Unter dem 30....
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 9 AZR 760/11
...Dezember 2015 hat das beigeladene Bundeskanzleramt die Vorlage der vollständigen und ungeweißten Akte der Sicherheitsüberprüfung verweigert, weil das Bekanntwerden der dort enthaltenen Informationen die Erfüllung der Aufgaben des Bundesnachrichtendienstes gefährde und ihrer Offenlegung Gründe des Informantenschutzes und des Schutzes personenbezogener Daten Dritter entgegenstünden. 3 Der Kläger hat...
  1. Urteile
  2. Bundesverwaltungsgericht
  3. 20 F 1/16
2011-02-24
BVerwG 2. Senat
...Die Teilnehmer seien daher nicht verpflichtet, über die Ausbildung hinaus an der Erfüllung der Aufgaben der Auslandsmission mitzuwirken. 5 Mit der Revision trägt der Kläger vor, er habe zusammen mit den Soldaten der Pionierkompanie des Einsatzkontingents Dienst geleistet und sei wie diese den besonderen Belastungen im Einsatzgebiet ausgesetzt gewesen. 6 Der Kläger beantragt, den Beschluss des Bayerischen...
  1. Urteile
  2. Bundesverwaltungsgericht
  3. 2 C 59/09
...Zivilsenat IX ZR 313/12 Betriebsfortführung in der Insolvenz: Erfüllungswahl des Insolvenzverwalters bei einem Konsignationslagervertrag; Insolvenzverwalterhaftung bei unzureichender Masse zur Erfüllung der durch Entnahmen geschlossenen Einzelverträge 1....
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. IX ZR 313/12
...November 2012 - AnwZ (Brfg) 56/11, NJW 2013, 175 Rn. 9). 11 b) In welcher Form und bis zu welchem Zeitpunkt die Erfüllung der Fortbildungspflicht nachgewiesen werden kann, ist dagegen eine Frage des Verfahrensrechts. Weder die Bundesrechtsanwaltsordnung noch die Fachanwaltsordnung bestimmen hierfür eine Ausschlussfrist....
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. AnwZ (Brfg) 16/12
...Die Bestellung einer Sicherheit für eigene, entgeltlich begründete, künftig entstehende Verbindlichkeiten ist ebenso entgeltlich wie die Abtretung einer Forderung erfüllungshalber zur Erfüllung entgeltlich begründeter, künftig entstehender Verbindlichkeiten. 2....
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. IX ZR 296/17
...Demgegenüber trägt nach Überlassung der Mietsache gemäß § 363 BGB grundsätzlich der Mieter die Beweislast dafür, dass die Mietsache zum Zeitpunkt der Übergabe mangelhaft war, wenn er die ihm überlassene Sache als Erfüllung angenommen hat (Senatsurteil vom 8. Juli 2009 - VIII ZR 200/08, NJW 2009, 3099 Rn. 11 f.)....
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. VIII ZR 111/09
...Senat XI R 31/14 Zum guten Glauben an die Erfüllung der Vorsteuerabzugsvoraussetzungen NV: Der gute Glaube des Leistungsempfängers an die Erfüllung der Vorsteuerabzugsvoraussetzungen ist jedenfalls dann nicht schutzwürdig, wenn dieser anhand der Gesamtumstände hätte erkennen müssen, dass es sich bei dem jeweils vermeintlichen Lieferer nur um einen vorgeschobenen Strohmann gehandelt hat....
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. XI R 31/14