81

Urteile für Ehegattenunterhalt

DOKUMENTART
GERICHT
JAHR
berücksichtigt, sondern geregelt, dass die Kosten im Rahmen des Ehegattenunterhalts als Abzugsposten...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZB 55/17
im Rahmen der Bedarfsermittlung beim Ehegattenunterhalt ist deswegen auch unter Berücksichtigung...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZR 108/09
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. VI R 15/15
monatlichen nachehelichen Ehegattenunterhalt in Höhe von 481 € zu zahlen (1 F 1524/05). Das Amtsgericht...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZR 204/08
gegen die Zwangsvollstreckung durch die Antragsgegnerin (im Folgenden: Ehefrau) wegen Ehegattenunterhalts...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZB 719/12
: Der Anspruch auf Ehegattenunterhalt eines verheirateten, nicht behinderten Kindes, für das Kindergeld...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. III R 33/13
, der Beklagten einen monatlichen Ehegattenunterhalt von noch 685 DM (entspricht 350,23 €) zu zahlen...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZR 6/15
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZB 66/14
prognostizierte die Familienkasse mit mehr als 11.000 € und den ihr zustehenden Ehegattenunterhalt mit 0 €. 3...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. III R 43/13
aufgrund des Ehegattenunterhalts nicht außerstande sei, sich selbst zu unterhalten. Die Revision...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. III B 93/16
" einen monatlichen Ehegattenunterhalt an die Gläubigerin in Höhe von 556 € zu zahlen. Am 10. Juni 2010...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. VII ZB 84/10
Ehegattenunterhalt nicht habe gefordert werden können, weil der Ehemann hierzu bei Berücksichtigung der weiteren...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZR 138/08
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZB 369/14
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZR 154/09