57

Urteile für Baumängel

DOKUMENTART
GERICHT
JAHR
ist geklärt, dass Aufwendungen zur Beseitigung von durch Baumängel verursachten Schäden grundsätzlich...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. VI B 106/17
führenden Baumängel erst im Jahr 2009 gezeigt hätten. 5 Der Einspruch blieb erfolglos. 6...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. II R 10/15
in unmittelbarer Nachbarschaft, vorhandene Baumängel), die eine außergewöhnliche wirtschaftliche Abnutzung...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. IX B 77/10
erwachsenen - Urteil darauf abgestellt, dass in der Wohnung durch Baumängel bedingte Feuchtigkeits...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. VIII ZR 317/13
abzugsfähig, wenn die Baumängel gesundheitsgefährdender Natur sind (hier: gesundheitsschädliche...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. VI R 44/15
. Zum anderen sind Baumängel nach ständiger Rechtsprechung des BFH keineswegs unüblich...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. VI R 19/14
: Verweigerung der Zahlung einer nach Baufortschritt fälligen Rate wegen aufgetretener Baumängel...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. VII ZR 84/09
von Aufwendungen ausschließender Baumangel liegt auch dann nicht vor, wenn der Einsatz mittlerweile...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. VI R 21/11
von Baumängeln dienen. Baumängel sind keineswegs unüblich und nicht mit ungewöhnlichen Ereignissen...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. VI R 47/10
werden, denn Schadensbeseitigungskosten, die durch Baumängel verursacht worden sind, sind nicht unüblich...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. VI R 70/10
Noch im Jahr 2000 beantragte der Kläger wegen mutmaßlicher erheblicher Baumängel ein gerichtliches...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. VI R 80/14
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. IX R 1/15
Baumängel, die die Klägerin auf mangelhafte Planung und Bauüberwachung der Beklagten zurückführt. 2...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. VII ZR 26/12
selbst das Objekt bewohnten, Feuchtigkeitsschäden aufgetreten wären, hätten die Beklagten von einem Baumangel...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. V ZR 30/10
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. VII ZB 2/15
den Auftrag, anstelle des zuvor wegen massiver Baumängel gekündigten Architekten die Fertigstellung...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. VII ZR 171/08
über Baumängel. Der Beklagte kündigte den Generalunternehmervertrag mit Anwaltsschreiben vom 25. Juli...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. VII ZR 74/12