622

Urteile für Arzneimittel

DOKUMENTART
GERICHT
JAHR
) Beihilfefähigkeit der Aufwendungen für Arzneimittel 1 Die Revision gegen das Urteil des Verwaltungsgerichtshofs...
  1. Urteile
  2. Bundesverwaltungsgericht
  3. 5 B 1/12, 5 B 1/12 (5 C 6/12)
) Selbstbedienungsverbot für apothekenpflichtige Arzneimittel; Revisionszulassung 1 Die Beschwerde des Klägers...
  1. Urteile
  2. Bundesverwaltungsgericht
  3. 3 B 88/10, 3 B 88/10 (3 C 25/11)
In der Beschwerdesache betreffend die Anmeldung eines ergänzenden Schutzzertifikats für Arzneimittel 12 2005...
  1. Urteile
  2. Bundespatentgericht
  3. 14 W (pat) 12/07
von als Arzneimittel eingestuften Weihrauch-Extrakt-Kapseln durch Apotheker - Weihrauch-Extrakt-Kapseln II...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. I ZR 130/13
eines Arzneimittels (Suplasyn) 1 Die allein auf die Grundsatzrüge (§ 132 Abs. 2 Nr. 1 VwGO) gestützte Beschwerde...
  1. Urteile
  2. Bundesverwaltungsgericht
  3. 2 B 14/10
Bundesverwaltungsgericht 2015-04-29 BVerwG 3. Senat 3 B 29/14 Arzneimittel; Begriff der gleichen...
  1. Urteile
  2. Bundesverwaltungsgericht
  3. 3 B 29/14
im Wettbewerb. 2 Die Beklagte präsentierte ihre verschreibungspflichtigen Arzneimittel "VIOXX...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. I ZR 223/06
eines Rabattvertragsarzneimittels pflichtwidrig ein anderes Arzneimittel ab, steht ihm weder ein Vergütungsanspruch...
  1. Urteile
  2. Bundessozialgericht
  3. B 1 KR 49/12 R
verschreibungspflichtige Arzneimittel abgegeben werden - einen Verstoß gegen die arzneimittelrechtlichen...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. I ZR 211/10
  1. Urteile
  2. Bundespatentgericht
  3. 15 W (pat) 25/08
für ein homöopathisches Arzneimittel 1. Das Nutzen-Risiko-Verhältnis ist im Verlängerungsverfahren...
  1. Urteile
  2. Bundesverwaltungsgericht
  3. 3 C 14/15
2013-07-02
BSG 1. Senat
) das in der ärztlichen Verordnung vom selben Tag mit der Maßgabe "aut idem" bezeichnete Arzneimittel...
  1. Urteile
  2. Bundessozialgericht
  3. B 1 KR 5/13 R
) Beihilfefähigkeit der Aufwendungen für nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel 1 Die Revision...
  1. Urteile
  2. Bundesverwaltungsgericht
  3. 2 B 88/09, 2 B 88/09 (2 C 12/10)
eine im Nachzulassungsverfahren unzulässige Änderung der Anwendungsgebiete eines Arzneimittels anzunehmen ist und welche Konsequenzen sich aus einer solchen Änderung ergeben. ...
  1. Urteile
  2. Bundesverwaltungsgericht
  3. 3 B 64/11, 3 B 64/11 (3 C 10/12)
Bundesfinanzhof 2015-05-05 BFH 7. Senat VII R 22/14 Steuerbefreiung für als Arzneimittel...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. VII R 22/14
2018-05-03
BSG 3. Senat
Zulassungsinhaberin das Arzneimittel Medikinet®adult, das zur Behandlung des Aufmerksamkeits-Defizit...
  1. Urteile
  2. Bundessozialgericht
  3. B 3 KR 7/17 R
Die Klägerin beantragte im April 1990 die Verlängerung der fiktiven Zulassung des Arzneimittels...
  1. Urteile
  2. Bundesverwaltungsgericht
  3. 3 C 2/11