413

Urteile für Scheidung

DOKUMENTART
GERICHT
JAHR
Nach Scheidung seiner Ehe erhielt der Beklagte in den Jahren 2008 und 2009 von seiner Ehefrau insgesamt...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XI ZR 210/13
der Scheidung am 28. März 2009 entstanden sei und eine Anwendung des erst danach, am 1. September 2009...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZB 259/16
: Berücksichtigung einer nach der Scheidung erhaltenen Abfindung bei der Bemessung des Unterhaltsbedarfs...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZR 138/08
für die Höhe der Zugewinnausgleichsforderung vorverlagert worden. Im Fall der Scheidung könne daher...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZR 80/10
und Scheidung vom zuwendenden Ehegatten regelmäßig nicht mehr in Betracht kommen dürfte. Soweit dem Senatsurteil...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZR 69/09
..." (Ziffer 1). 4 "Für den Fall der Scheidung unserer Ehe schließen wir den Versorgungsausgleich...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. VI R 59/10
der Scheidung für nicht gerechtfertigt. Bereits dies legt nahe, dass der Anteil an der GbR, als deren...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. NotZ (Brfg) 6/16
: Das bei der Philips Pensionskasse VVaG erworbene Anrecht unterliege dem Ausgleich bei der Scheidung...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZB 325/14
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. VI R 15/15
die Scheidung ausgesprochen hat. 2 Mit am 9. Februar 2011 zugestelltem Antrag hat die Antragstellerin begehrt...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZB 641/17
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZB 212/09
mit der Rechtskraft der Scheidung; Ansprüche für die Zeit nach der Scheidung müssten...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZB 268/13
Scheidung der Ehe und Wiederheirat des Versicherungsnehmers regelmäßig dahin auszulegen, dass...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. IV ZR 437/14
des Rechtsbeschwerdeverfahrens. Beschwerdewert: 12.900 € I. 1 Das Verfahren betrifft die Scheidung der beteiligten...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZB 87/12
bei der Scheidung grundsätzlich unterfallendes Anrecht fehlerhaft nicht ausgeglichen, weil es dem Gericht...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZB 415/12
nicht unterbrochen. Der Beklagten habe zunächst seit Rechtskraft der Scheidung ein Anspruch...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZR 6/15