1,114

Urteile für Gewerbsmäßiger Diebstahl

DOKUMENTART
GERICHT
JAHR
der Urteilsgründe des Diebstahls schuldig ist. Die weitergehende Revision des Angeklagten B
Bundesgerichtshof 2014-08-26 BGH 2. Strafsenat 2 StR 30/14 Strafverfahren wegen gewerbsmäßiger
zum unerlaubten Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge sowie wegen Diebstahls in vier Fällen
, 373) - hier Verurteilung wegen Diebstahls, nicht aber wegen Diebstahls oder gewerbsmäßiger
Bundesgerichtshof 2016-03-09 BGH 2. Strafsenat 2 StR 450/15 Strafurteil wegen gewerbsmäßiger
, die vom Landgericht jeweils wegen Diebstahls oder gewerbsmäßiger Hehlerei in neunzehn (L. ) bzw. achtzehn (E
Bundesgerichtshof 2014-05-07 BGH 1. Strafsenat 1 StR 150/14 Strafverfahren wegen gewerbsmäßiger
sie bei mehr als nur einem Diebstahl eingesetzt werden und einer Mehrzahl von Personen zur gemeinsamen
Bundesgerichtshof 2010-11-24 BGH 2. Strafsenat 2 StR 519/10 Diebstahl: Konkurrenzen bei Entwendung
Diebstahls und gewerbsmäßiger Bandenhehlerei, "jeweils in Tateinheit mit Bildung krimineller
mit Nötigung (Fall 15), gewerbsmäßiger Hehlerei (Fall 14) sowie Diebstahls (Fall 16
auch eine Verurteilung wegen gewerbsmäßigen Diebstahls in einem besonders schweren Fall in Betracht kommt." 4
ist eine wahldeutige Verurteilung wegen (gewerbsmäßigen) Diebstahls oder gewerbsmäßiger Hehlerei zulässig. 1 Der 2
. Dreiecksbetrugs; Abgrenzung zum Diebstahl in mittelbarer Täterschaft 1. Auf die Revision des Angeklagten
, gewerbsmäßigen Bandendiebstahls in zwei Fällen, Betruges in vier Fällen, Diebstahls in zwei Fällen
Bundesgerichtshof 2014-09-17 BGH 2. Strafsenat 2 StR 191/14 Strafverfahren wegen Diebstahls
hat den Angeklagten wegen gewerbsmäßiger Hehlerei in 13 Fällen sowie wegen „besonders schweren Fall(s
Bundesgerichtshof 2012-11-22 BGH 1. Strafsenat 1 StR 378/12 Räuberischer Diebstahl und räuberische
seines Rechtsmittels zu tragen. 1 Das Landgericht hat den Angeklagten H.-J. R. wegen gewerbsmäßiger Hehlerei
gewerbsmäßiger Bandenhehlerei in zwei Fällen und Geldwäsche in neun Fällen, jeweils in Tateinheit