1,114

Urteile für Gewerbsmäßiger Diebstahl

DOKUMENTART
GERICHT
JAHR
in zwei Fällen sowie des Diebstahls mit Waffen schuldig ist, b) im Ausspruch über die Einzelstrafen
der Angeklagte im Fall II.5 der Urteilsgründe des versuchten Diebstahls schuldig ist, 2
abgeändert, dass der Angeklagte des Raubes in zwei Fällen, des räuberischen Diebstahls, des Diebstahls
wegen - versuchten - Diebstahls: Behandlung unwahren Entlastungsvorbringens und teilweisen Schweigens
dahingehend geändert, dass der Angeklagte des Diebstahls in neun Fällen, des Wohnungseinbruchdiebstahls
zur Bewährung ausgesetzt wurde, 3 - den Angeklagten S. wegen gewerbsmäßiger Bandenhehlerei in fünf Fällen
räuberischen Diebstahls verurteilt ist. Der Beschwerdeführer hat die Kosten des Rechtsmittels zu tragen
Bundesgerichtshof 2010-08-05 BGH 2. Strafsenat 2 StR 385/10 Diebstahl aus einem verschlossenen
Bundesgerichtshof 2014-09-30 BGH 3. Strafsenat 3 StR 227/14 Diebstahl: Abgrenzung
. wirke es sich nur bei der Strafzumessung im engeren Sinne aus, „dass die Taten einer gewerbsmäßigen
Bundesgerichtshof 2011-02-02 BGH 2. Strafsenat 2 StR 511/10 Geldfälschung: Gewerbsmäßige Begehung
Diebstahls: Vollendung der Wegnahme bei Verbergen eines Notebooks in einem Jute-Beutel; Kriterien
räuberischen Diebstahls: Betroffensein des Täters auf frischer Tat nach Diebstahl aus einem Sparkassen
Bei einem Einbruch muss der Täter zur Ausführung des Diebstahls zwar nicht in den umschlossenen Raum
Bandendiebstahls in 30 Fällen, wobei es in acht Fällen beim Versuch blieb, sowie wegen Diebstahls
, b) im Schuldspruch im Fall 6 der Urteilsgründe in gewerbsmäßige Steuerhehlerei abgeändert. 2
Bundesgerichtshof 2016-08-02 BGH 2. Strafsenat 2 StR 154/16 Abgrenzung zwischen Diebstahl
Bundesgerichtshof 2014-02-26 BGH 4. Strafsenat 4 StR 577/13 Strafbarkeit wegen Diebstahls
in Tateinheit mit Diebstahl (Tat vom 31. Mai 2015) und wegen versuchter Nötigung in Tateinheit
Bundesgerichtshof 2017-02-15 BGH 4. Strafsenat 4 StR 629/16 Diebstahl fremder Kfz-Kennzeichen