Personalausweisverordnung (PAuswV)
Verordnung über Personalausweise und den elektronischen Identitätsnachweis

Ausfertigungsdatum: 01.11.2010

Stand: Zuletzt geändert durch Art. 2 G v. 28.9.2017 I 3521

Kapitel 1 Allgemeine Vorschriften
§ 1 Begriffsbestimmungen
§ 2 Technische Richtlinien des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik
§ 3 Zertifizierung von Systemkomponenten
§ 4 Dokumentationspflichten
§ 5 Speicherung und Löschung
Kapitel 2 Übermittlung der Ausweisantragsdaten
§ 6 Erfassung der Anschrift
§ 7 Qualitätssicherung des Lichtbildes und der Fingerabdrücke
§ 8 Übermittlung
§ 9 Qualitätsstatistik
Kapitel 3 Produktion
§ 10 Eingang der Antragsdaten
§ 11 Muster für den Personalausweis
§ 12 Muster für den vorläufigen Personalausweis
§ 12a Muster für den Ersatz-Personalausweis
§ 13 Schnittstelle des elektronischen Speicher- und Verarbeitungsmediums
§ 14 Speicherung von personenbezogenen Daten; Zugriffsschutz
§ 15 Übermittlung und Übersendung des Sperrkennworts an die Personalausweisbehörde
§ 16 Übermittlung der Sperrsumme und des Sperrschlüssels an den Sperrlistenbetreiber
§ 17 Übersendung der Geheimnummer, der Entsperrnummer und des Sperrkennworts
Kapitel 4 Aushändigung
§ 18 Aushändigung des Personalausweises
Kapitel 5 Änderung von Daten
§ 19 Änderung der Anschrift
§ 20 Neusetzung und Änderung der Geheimnummer
§ 21 (weggefallen)
Kapitel 6 Nutzung des elektronischen Identitätsnachweises
§ 22 Nachträgliches Einschalten
§ 23 (weggefallen)
Kapitel 7 Sperrung und Entsperrung des elektronischen Identitätsnachweises
§ 24 Referenzliste; allgemeine Sperrliste
§ 25 Sperrung des elektronischen Identitätsnachweises
§ 26 Entsperrung des elektronischen Identitätsnachweises
§ 27 Auskunft über Sperrung
Kapitel 8 Beantragung von Berechtigungen
§ 28 Antrag auf Erteilung einer Berechtigung für Vor-Ort-Diensteanbieter und sonstige Diensteanbieter
§ 29 Antrag auf Erteilung einer Berechtigung für Identifizierungsdiensteanbieter; Vorgaben zu Datenschutz und Datensicherheit bei Identifizierungsdiensteanbietern
§ 29a Einholung von Stellungnahmen der Datenschutzaufsichtsbehörden
§ 30 Öffentliche Liste der Berechtigungen
Kapitel 9 Ausgabe von Berechtigungszertifikaten
§ 31 Angaben vor der Ausgabe von Berechtigungszertifikaten
§ 32 Beachtung der Anforderungen des Inhabers der Wurzelzertifikate
§ 33 Beachtung der Berechtigung durch den Berechtigungszertifikateanbieter
§ 34 Gültigkeitsdauer von Berechtigungszertifikaten
§ 35 Speicherung, Abruf und Verwendung von Daten durch Berechtigungszertifikateanbieter
§ 36 Ausgabe von hoheitlichen Berechtigungszertifikaten
§ 36a Ausgabe von Berechtigungszertifikaten für öffentliche Stellen anderer Mitgliedstaaten
Kapitel 10 Schlussvorschriften
§ 37 Übergangsregelungen
§ 38 Inkrafttreten
Anhang 1 Muster des Personalausweises
Anhang 2 Muster des vorläufigen Personalausweises
Anhang 2a Muster des Ersatz-Personalausweises
Anhang 4 Übersicht über die zu zertifizierenden Systemkomponenten