Gesetz über das Kreditwesen (KWG)

Ausfertigungsdatum: 10.07.1961
Stand: Zuletzt geändert durch Art. 5 G v. 23.6.2017 I 1693 (Nr. 39) mWv 1.1.2018

Inhaltsübersicht
Erster Abschnitt
Allgemeine Vorschriften
2.
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Zweiter Abschnitt
Vorschriften für Institute, Institutsgruppen, Finanzholding-Gruppen, gemischte Finanzholding-Gruppen und gemischte Holdinggesellschaften
1.
Eigenmittel und Liquidität
3.
Kundenrechte
4.
Werbung und Hinweispflichten der Institute
5.
Besondere Pflichten der Institute, ihrer Geschäftsleiter sowie der Finanzholding-Gesellschaften, der gemischten Finanzholding-Gesellschaften und der gemischten Holdinggesellschaften
5b.
Vorlage von Rechnungslegungsunterlagen
Dritter Abschnitt
Vorschriften über die Beaufsichtigung der Institute
4.
Maßnahmen in besonderen Fällen
5.
Vollziehbarkeit, Zwangsmittel, Umlage und Kosten
Vierter Abschnitt
Besondere Vorschriften für Wohnungsunternehmen mit Spareinrichtung
Fünfter Abschnitt
Sondervorschriften
Sechster Abschnitt
Sondervorschriften für zentrale Gegenparteien und Zentralverwahrer
Siebenter Abschnitt
Strafvorschriften, Bußgeldvorschriften
Achter Abschnitt
Übergangs- und Schlußvorschriften