14

Urteile für Erbverzicht

DOKUMENTART
GERICHT
JAHR
die Formbedürftigkeit des Erbverzichts als abstraktes erbrechtliches Verfügungsgeschäft...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. IV ZR 16/11
der Zuwendung bei Verbindung mit einem Erbverzicht 1. Auch bei einer mit einem Erbverzicht verbundenen...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. X ZR 59/13
durch dessen Testament vom 17. Oktober 2000 entzogen. Der Erblasser war durch den Erbverzicht nicht daran gehindert...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. IV ZR 239/10
der vor Eintritt des Erbfalls erklärte Erbverzicht und/oder Pflichtteilsverzicht ein erbrechtlicher...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. VIII B 157/12
. Deswegen sei diese Entscheidung nicht anfechtbar. Ebenso wenig sei der Erbverzicht anfechtbar...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. IX ZR 56/12
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. V ZR 151/12
), für erbunwürdig erklärt wurde (§ 2344 Abs. 2 BGB) oder einen - beschränkten - Erbverzicht erklärt hat (§§ 2346...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. IV ZR 204/09
als Schenkung unter Lebenden, was als Abfindung für einen Erbverzicht (§§ 2346 und 2352 BGB) gewährt...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. II R 23/14
zum Erbverzicht in Verbindung mit der von den Beteiligten klar zum Ausdruck gebrachten Bestätigung...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. II R 46/09
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. V ZB 77/12
dazu, dass die Mitangeklagte A. den Erbverzicht vom 20. Oktober 1998 anfechten und als Folge davon...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. 1 StR 602/16
nach seinem Tod trotz ihres Erbverzichts versorgt wissen wollte, ergibt sich aus der Tatsache, dass er ihr bereits...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. X R 34/11
davon ausgegangen sind, dass auch der Prozessvergleich vom 17. Dezember 1984 keinen Erbverzicht...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. IV ZR 54/13