594

Urteile für Betriebsübergang

DOKUMENTART
GERICHT
JAHR
...Senat 8 AZR 773/14 Betriebsübergänge - Widerspruchsrecht - Unterrichtung 1. "Neuer Inhaber" iSv. § 613a Abs. 6 Satz 2 BGB ist stets derjenige, der beim letzten Betriebsübergang den Betrieb erworben hat. "Bisheriger Arbeitgeber" iSv. § 613a Abs. 6 Satz 2 BGB kann nur derjenige sein, der bis zum letzten Betriebsübergang, also vor dem neuen Inhaber den Betrieb innehatte. 2....
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 773/14
2016-04-21
BAG 8. Senat
...regelmäßig sein auf den vorangegangenen Betriebsübergang bezogenes Widerspruchsrecht....
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 771/14
2016-04-21
BAG 8. Senat
...regelmäßig sein auf den vorangegangenen Betriebsübergang bezogenes Widerspruchsrecht....
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 728/14
...Durch den Betriebsübergang tritt für Sie ein Arbeitgeberwechsel von der D AG zur V ein. Ihr Arbeitsverhältnis geht mit allen zum Zeitpunkt des Betriebsübergangs bestehenden Rechten und Pflichten auf die V über, deren Arbeitnehmer Sie werden. Ihr bisheriges Arbeitsverhältnis zur D AG erlischt. 2....
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 18/10
...Ein Betriebsübergang zum Beklagten zu 1. liege vor. Hätte die Mineralölgesellschaft die Tankstelle unter Beibehaltung des Standortes abgerissen und neu aufgebaut, läge bei Pächterwechsel ohne Frage ein Betriebsübergang vor....
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 733/13
...Senat 8 AZR 776/13 Zwei Betriebsübergänge - Widerspruch gegen den Übergang des Arbeitsverhältnisses auf den Ersterwerber Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Thüringer Landesarbeitsgerichts vom 16. Mai 2013 - 3 Sa 390/12 - wird zurückgewiesen....
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 776/13
2014-11-13
BAG 8. Senat
...Sie arbeitete nach dem Betriebsübergang für die V weiter. 4 Mit Schreiben vom Oktober 2008 wurde die Klägerin darüber informiert, dass eine T G GmbH (T) den Betrieb G am 1. Dezember 2008 übernehmen werde. Diesem weiteren Übergang ihres Arbeitsverhältnisses auf die T widersprach die Klägerin nicht. Sie unterschrieb sodann am 22....
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 777/13
2011-11-10
BAG 8. Senat
...Dezember 2008 geplanten Betriebsübergang....
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 309/10
2011-11-10
BAG 8. Senat
...Dezember 2008 geplanten Betriebsübergang....
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 424/10
2011-11-10
BAG 8. Senat
...Dezember 2008 geplanten Betriebsübergang....
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 277/10
2011-11-10
BAG 8. Senat
...Dezember 2008 geplanten Betriebsübergang....
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 417/10
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 430/10
2014-10-16
BAG 8. Senat
...März 2008 erfolgte ein weiterer Betriebsübergang von der V auf eine a C GmbH („z.Z. noch a V GmbH“ - A -). Beide informierten die Klägerin mit Schreiben vom 17. Januar 2008. Die Klägerin widersprach dem Übergang ihres Arbeitsverhältnisses auf A nicht und arbeitete für diese ab dem 1. März 2008 weiter. Zum 1....
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 670/13
2014-11-13
BAG 8. Senat
...Sie arbeitete nach dem Betriebsübergang für die V weiter. 4 Mit Schreiben vom Oktober 2008 wurde die Klägerin darüber informiert, dass eine T L GmbH (T) die K L am 15. Oktober 2008 von der V erworben habe und diese im Wege eines Betriebsübergangs am 1. Dezember 2008 übernehmen werde. Auch diesem weiteren Übergang ihres Arbeitsverhältnisses auf die T widersprach die Klägerin zunächst nicht....
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 859/13
2015-04-16
BAG 8. Senat
...Die Klägerin hat die Kosten des Revisionsverfahrens zu tragen. 1 Die Parteien streiten um die Frage, ob zwischen ihnen nach zwei Betriebsübergängen in Folge eines Widerspruchs der Klägerin gegen den Übergang ihres Arbeitsverhältnisses im ersten Betriebsübergang ein Arbeitsverhältnis besteht. 2 Die Klägerin ist seit 1979 bei der Beklagten, einem bundesweit tätigen Telekommunikationsunternehmen, und...
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 920/13
2015-06-18
BAG 8. Senat
...Die Klägerin hat die Kosten des Revisionsverfahrens zu tragen. 1 Die Parteien streiten um die Frage, ob zwischen ihnen nach zwei Betriebsübergängen in Folge eines Widerspruchs der Klägerin gegen den Übergang ihres Arbeitsverhältnisses im ersten Betriebsübergang ein Arbeitsverhältnis besteht. 2 Die Klägerin ist seit 1992 bei der Beklagten, einem bundesweit tätigen Telekommunikationsunternehmen, und...
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 345/14
2015-04-16
BAG 8. Senat
...Der Kläger hat die Kosten des Revisionsverfahrens zu tragen. 1 Die Parteien streiten um die Frage, ob zwischen ihnen nach zwei Betriebsübergängen in Folge eines Widerspruchs des Klägers gegen den Übergang seines Arbeitsverhältnisses im ersten Betriebsübergang ein Arbeitsverhältnis besteht. 2 Der Kläger ist seit 1991 bei der Beklagten, einem bundesweit tätigen Telekommunikationsunternehmen, und ihren...
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 271/14
2015-04-16
BAG 8. Senat
...Die Klägerin hat die Kosten des Revisionsverfahrens zu tragen. 1 Die Parteien streiten um die Frage, ob zwischen ihnen nach zwei Betriebsübergängen in Folge eines Widerspruchs der Klägerin gegen den Übergang ihres Arbeitsverhältnisses im ersten Betriebsübergang ein Arbeitsverhältnis besteht. 2 Die Klägerin ist seit 1993 bei der Beklagten, einem bundesweit tätigen Telekommunikationsunternehmen, und...
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 273/14
2014-12-11
BAG 8. Senat
...Der Kläger hat die Kosten des Revisionsverfahrens zu tragen. 1 Die Parteien streiten um die Frage, ob zwischen ihnen nach zwei Betriebsübergängen infolge eines Widerspruchs des Klägers gegen den Übergang seines Arbeitsverhältnisses im ersten Betriebsübergang ein Arbeitsverhältnis besteht. 2 Der Kläger ist seit 1992 bei der Beklagten, einem bundesweit tätigen Telekommunikationsunternehmen, und ihren...
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 968/13
...Senat 8 AZR 696/13 Betriebsübergang - mehrere Betriebsübergänge - Adressat des Widerspruchs nach § 613a Abs. 6 BGB - Schlüssigkeit der Feststellungsklage Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Sächsischen Landesarbeitsgerichts vom 20. Juni 2013 - 6 Sa 246/13 - wird zurückgewiesen....
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 696/13