403 Treffer für

Tatort Urteile

DOKUMENTART
GERICHT
BGH 5. Strafsenat, 5 StR 123/13, Entscheidungsdatum: 2013-05-15
des Geldes den Tatort. 3 2. Der Schuldspruch im Fall 7 beruht auf einer sachlich-rechtlich
BGH 3. Strafsenat, 3 StR 328/16, Entscheidungsdatum: 2016-10-05
nicht: Findet der Beteiligte den Gegenstand lediglich am Tatort vor und lässt ihn unangetastet, liegt
BGH 1. Strafsenat, 1 StR 360/16, Entscheidungsdatum: 2017-01-12
Kilometer entfernten Tatort zu legen. 8 Für den Nachweis der Täterschaft des Angeklagten A. sei
BGH 3. Strafsenat, 3 StR 433/12, Entscheidungsdatum: 2012-11-27
der Angeklagte und seine beiden Tatgenossen gemeinsam den Tatort und ließen
BGH 1. Strafsenat, 1 StR 324/12, Entscheidungsdatum: 2012-09-05
Gesichtshälfte bis zum Haaransatz über dem linken Ohr. Während das Opfer, das sich vom Tatort entfernt
BGH 2. Strafsenat, 2 StR 484/14, Entscheidungsdatum: 2016-04-26
. hatte die Tat geplant und den Tatort ausgewählt, weil der Bahnhof G. sichtgeschützt hinter Bäumen
BGH 3. Strafsenat, 3 StR 112/10, Entscheidungsdatum: 2010-04-27
. An die Angeklagte, die als Fahrerin eingesetzt war und die Tatorte abzusichern hatte, kehrten
BGH 3. Strafsenat, 3 StR 439/15, Entscheidungsdatum: 2015-12-08
für die Fahrten zu den Tatorten und von diesen weg Fahrzeuge, die die Angeklagte auf ihren Namen angemietet
BGH 1. Strafsenat, 1 StR 491/17, Entscheidungsdatum: 2017-11-21
. von der Wohnung des weiteren - nicht revidierenden - Mitangeklagten O. mit einem Pkw zu den Tatorten sowie
BGH 2. Strafsenat, 2 StR 161/17, Entscheidungsdatum: 2017-09-13
des Tatwerkzeuges und Anwesenheit am Tatort, Voraussetzungen einer psychischen Unterstützung
BSG 9. Senat, B 9 V 60/13 B, Entscheidungsdatum: 2014-03-04
ihres aggressiven Hundes am Tatort helfen zu können. Der Beklagte lehnte die begehrte
BGH 1. Strafsenat, 1 StR 83/18, Entscheidungsdatum: 2018-03-07
er die Polizei verständigt habe und die am Tatort anwesenden Zeugen E. und L. den Angeklagten verbal
BGH 2. Strafsenat, 2 StR 556/12, Entscheidungsdatum: 2013-02-13
) Die Berufsrichter der Strafkammer nahmen während laufender Hauptverhandlung Augenschein vom Tatort, nachdem
BGH 2. Strafsenat, 2 StR 223/15, Entscheidungsdatum: 2016-03-23
– das Tatmesser weiter in der Hand haltend – den Tatort. Aufforderungen zum Stehenbleiben kam
BGH 2. Strafsenat, 2 StR 362/11, Entscheidungsdatum: 2011-10-12
Schmuck und Uhren im Wert von knapp 100.000 Euro erbeuteten. Am Tatort ließen die Täter u.a
BGH 2. Strafsenat, 2 StR 379/13, Entscheidungsdatum: 2013-11-19
war auch ein wesentlicher Teil der Hauptverhandlung, da die Luftbildaufnahme den Tatort betraf. Sie gab
BGH 2. Strafsenat, 2 ARs 91/13, Entscheidungsdatum: 2013-04-23
2012, 188). Tatort ist daher alleine der Ort in Spanien, an dem der Beschuldigte gehandelt hat (§ 9
BGH 2. Strafsenat, 2 StR 513/16, Entscheidungsdatum: 2017-12-20
und Li. unter dem Versprechen intimer Kontakte zum Tatort führen sollte. 9 Am Nachmittag des 14
BGH 2. Strafsenat, 2 StR 495/10, Entscheidungsdatum: 2010-12-15
Äußerungen am Tatort aufgezeichnet. 3 Nachdem beim Angeklagten die sexuelle Befriedigung
BGH 2. Strafsenat, 2 StR 90/14, Entscheidungsdatum: 2014-06-11
. Sie hatten den Tatort zuvor ausgekundschaftet und unter anderem auch in Erfahrung gebracht, dass die Bewohner