157 Treffer für

Mieterhöhung Urteile

DOKUMENTART
GERICHT
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 76/15, Entscheidungsdatum: 2015-10-06
, ob eine Mieterhöhung nach § 559 BGB, die mehr als zehn Prozent höher ausfällt
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 280/12, Entscheidungsdatum: 2013-09-25
Kündigungsrecht des Mieters 1. Der Vermieter ist nicht gehindert, eine Mieterhöhung erst mit Wirkung
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 164/10, Entscheidungsdatum: 2011-03-02
Bundesgerichtshof 2011-03-02 BGH 8. Zivilsenat VIII ZR 164/10 Wohnraummiete: Mieterhöhung wegen
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 281/09, Entscheidungsdatum: 2010-07-13
nach der Berechtigung einer Mieterhöhung im Falle einer unwirksamen Schönheitsreparaturklausel
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 204/10, Entscheidungsdatum: 2011-06-08
Bundesgerichtshof 2011-06-08 BGH 8. Zivilsenat VIII ZR 204/10 Zustimmungsurteil zur Mieterhöhung
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 300/09, Entscheidungsdatum: 2010-11-10
vom 24. Januar 2008 von dem Beklagten die Zustimmung zur Mieterhöhung für das von ihm bewohnte
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 266/14, Entscheidungsdatum: 2015-11-18
Bundesgerichtshof 2015-11-18 BGH 8. Zivilsenat VIII ZR 266/14 Mieterhöhung bei Wohnraummiete
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 141/09, Entscheidungsdatum: 2010-01-20
Bundesgerichtshof 2010-01-20 BGH 8. Zivilsenat VIII ZR 141/09 Mieterhöhung bei der Wohnraummiete
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 89/13, Entscheidungsdatum: 2014-12-17
im Mietrechtsstreit: Negative Feststellungsklage des Wohnraummieters gegen einseitige Mieterhöhung und Widerklage
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 32/13, Entscheidungsdatum: 2013-12-04
WoBindG. Die Beklagte habe die Grundlagen der Mieterhöhung, nämlich die erhöhten Instandhaltungs
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 60/09, Entscheidungsdatum: 2010-03-24
Fehlens der Geschäftsgrundlage hinsichtlich zulässiger Mieterhöhung bei gemeinschaftlichem Irrtum
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZB 30/13, Entscheidungsdatum: 2014-04-08
Bundesgerichtshof 2014-04-08 BGH 8. Zivilsenat VIII ZB 30/13 Klage auf Zustimmung zur Mieterhöhung
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 6/10, Entscheidungsdatum: 2011-01-12
und in Übereinstimmung mit dem vorbezeichneten Senatsurteil entschieden, dass die Mieterhöhung der Beklagten
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 160/09, Entscheidungsdatum: 2010-03-24
wegen Fehlens der Geschäftsgrundlage bei Unwirksamkeit langjähriger Mieterhöhungen wegen
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 294/12, Entscheidungsdatum: 2012-11-20
zu einer monatlichen Mieterhöhung um 96 €, zur Räumung des zusätzlich zur Wohnung im zweiten OG
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 279/09, Entscheidungsdatum: 2010-07-07
wegen Fehlens der Geschäftsgrundlage nach jahrelangen unwirksamen Mieterhöhungen wegen der Annahme
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 235/09, Entscheidungsdatum: 2010-03-24
wegen Fehlens der Geschäftsgrundlage bei Unwirksamkeit langjähriger Mieterhöhungen wegen
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 87/13, Entscheidungsdatum: 2014-12-17
für die Anlage des neuen Müllplatzes begehrten Mieterhöhung jeweils zum Nachteil der Beklagten sowie bezüglich
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 12/10, Entscheidungsdatum: 2011-01-19
Bundesgerichtshof 2011-01-19 BGH 8. Zivilsenat VIII ZR 12/10 Mieterhöhung der Wohnraum: Pflicht
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 413/12, Entscheidungsdatum: 2013-11-13
einer Zustimmungsklage zur Wohnraummieterhöhung Die Klage auf Zustimmung zur Mieterhöhung ist unzulässig