132

Urteile für Hausverwaltung

DOKUMENTART
GERICHT
JAHR
und des Hauswarts. 4 Die Hausverwaltung des Klägers kündigte das Mietverhältnis mit Schreiben vom 11...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. VIII ZR 245/11
der Kläger eine Wohnung in der X-Straße, die von einer Hausverwaltung betreut wurde. Hinsichtlich...
  1. Urteile
  2. Bundesfinanzhof
  3. IX R 52/14
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. VIII ZR 349/13
ein Gespräch über eine Beschwerde ihrer Hausverwaltung wegen angeblich ruhestörenden Lärms beim Sex...
  1. Urteile
  2. Bundesverwaltungsgericht
  3. 2 WD 18/15
, wenn bis zum 15.1.2002 kein akzeptabler Kompromissvorschlag … bei der Hausverwaltung eingereicht...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. V ZB 130/09
; Kreditvermittlung; Nachforschung in Geldangelegenheiten; Grundstücks- und Hausverwaltung; Immobilien...
  1. Urteile
  2. Bundespatentgericht
  3. 29 W (pat) 51/10
, sondern nur über die jeweiligen Wohnungseigentümer oder Hausverwaltungen zu erlangen. Daher seien...
  1. Urteile
  2. Bundesarbeitsgericht
  3. 8 AZR 150/14
und technischen Hausverwaltung" nicht gegen das Transparenzgebot gemäß § 307 Abs. 1 Satz 2 BGB...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZR 205/09
von Immobilien; Immobilienberatung; Grundstücks- und Hausverwaltung; Vermittlung...
  1. Urteile
  2. Bundespatentgericht
  3. 25 W (pat) 540/14
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. VIII ZR 209/15
  1. Urteile
  2. Bundespatentgericht
  3. 26 W (pat) 156/09
, eine Hausverwaltung, deren Geschäftsführer der (frühere) Kläger zu 2 ist, die Jahresabrechnung...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. VIII ZR 257/13
, Hausverwaltungen, aber auch im Bereich der Optimierung des Energiebedarfs spezialisierte Händler bzw...
  1. Urteile
  2. Bundespatentgericht
  3. 24 W (pat) 564/14
komme es auf die Frage, ob die Kläger von der Hausverwaltung mit Schreiben vom 7. März 2009 wirksam...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. XII ZR 22/11
, Hausverwaltung G., in Thüringen gemäß SMAD-Befehl Nr. 124 vom 30. Oktober 1945 beschlagnahmt, enteignet...
  1. Urteile
  2. Bundesverwaltungsgericht
  3. 8 C 20/11