(GfwtDBwVDV)
Verordnung über den Vorbereitungsdienst für den gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst in der Bundeswehr

Ausfertigungsdatum: 23.08.2017

Abschnitt 1 Allgemeine Vorschriften
§ 1 Vorbereitungsdienst
§ 2 Ziel und Inhalt des Vorbereitungsdienstes
§ 3 Arten des Vorbereitungsdienstes
§ 4 Dauer des Vorbereitungsdienstes
§ 5 Erholungsurlaub
§ 6 Einstellungsbehörde
Abschnitt 2 Auswahlverfahren und Einstellung
§ 7 Einstellungsvoraussetzungen
§ 8 Zulassung zum Auswahlverfahren und Auswahlverfahren
§ 9 Auswahlkommission
§ 10 Bestandteile des Auswahlverfahrens und Auswahlkonzept
§ 11 Schriftlicher Teil des Auswahlverfahrens
§ 12 Zulassung zum mündlichen Teil des Auswahlverfahrens
§ 13 Mündlicher Teil des Auswahlverfahrens
§ 14 Fitnesstest im Auswahlverfahren
§ 15 Gesamtergebnis des Auswahlverfahrens, Rangfolge
Abschnitt 3 Ausbildung
Unterabschnitt 1 Berufspraktische Studienzeit
§ 16 Ausbildungsleitung, Ausbildungsbeauftragte, Ausbildende
§ 17 Rahmenlehrplan
§ 18 Ausbildungsrahmenplan
§ 19 Ausbildungsplan
§ 20 Ausbildungsabschnitte
§ 21 Lehrgang „Feuerwehrtechnische Grundausbildung für den gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst“
§ 22 Lehrgang „Menschenführung“
§ 23 Lehrgang „Organisation, Recht und Betriebswirtschaftslehre“
§ 24 Lehrgang „Gruppenführung“
§ 25 Lehrgang „Zugführung“
§ 26 Lehrgang „Verbandsführung“
§ 27 Praktische Ausbildung
Unterabschnitt 2 Bachelorstudium mit studienbegleitender berufspraktischer Studienzeit
§ 28 Bachelorstudium
§ 29 Inhalt und Aufbau des Bachelorstudiums
§ 30 Erfolgreicher Abschluss des Bachelorstudiums
§ 31 Berufspraktische Studienzeit
Abschnitt 4 Laufbahnprüfung
§ 32 Bestandteile
§ 33 Prüfungsamt
§ 34 Einrichtung von Prüfungskommissionen
§ 35 Mitglieder der Prüfungskommissionen
§ 36 Entscheidungen der Prüfungskommission
§ 37 Nichtöffentlichkeit der Laufbahnprüfung
§ 38 Prüfungsort und Prüfungstermin
§ 39 Schriftliche Prüfung
§ 40 Durchführung der schriftlichen Prüfung
§ 41 Bewertung und Bestehen der schriftlichen Prüfung
§ 42 Zulassung zur praktischen Prüfung
§ 43 Praktische Prüfung
§ 44 Bewertung und Bestehen der praktischen Prüfung
§ 45 Zulassung zur mündlichen Prüfung
§ 46 Mündliche Prüfung
§ 47 Prüfungsgespräch
§ 48 Kurzvortrag
§ 49 Bewertung und Bestehen der mündlichen Prüfung
§ 50 Nachteilsausgleich
§ 51 Verhinderung, Rücktritt und Säumnis
§ 52 Täuschung und Ordnungsverstoß
§ 53 Bewertung von Leistungen
§ 54 Wiederholung von Prüfungen und Ausbildungsabschnitten
§ 55 Bestehen der Laufbahnprüfung und Abschlussnote
§ 56 Abschlusszeugnis
§ 57 Mitteilung über die nichtbestandene Laufbahnprüfung und Dienstzeugnis
§ 58 Prüfungsakten und Einsichtnahme
Abschnitt 5 Schlussvorschriften
§ 59 Übergangsvorschrift
§ 60 Inkrafttreten