980 Treffer für

Entziehung des Wohnungseigentums Urteile

DOKUMENTART
GERICHT
, gegen den ein gerichtliches Verfahren auf Entziehung des Wohnungseigentums anhängig ist, die in der Klage
. September 2007 beschlossen die Beklagten die Entziehung des Wohnungseigentums der Kläger
Rechtsstreitigkeiten zwischen Wohnungseigentümern wegen Entziehung des Wohnungseigentums
Bundesgerichtshof 2010-12-10 BGH 5. Zivilsenat V ZR 60/10 Wohnungseigentum: Ausschluss
Bundesgerichtshof 2016-11-18 BGH 5. Zivilsenat V ZR 221/15 Entziehung des Wohnungseigentums
Bundesgerichtshof 2016-04-08 BGH 5. Zivilsenat V ZR 191/15 Wohnungseigentum: Zuweisung
Bundesgerichtshof 2017-07-14 BGH 5. Zivilsenat V ZR 290/16 Wohnungseigentum: Entstehung
Ein zwischen den Mitgliedern einer aus zwei Wohnungseigentümern bestehenden Wohnungseigentümergemeinschaft
Bundesgerichtshof 2012-05-11 BGH 5. Zivilsenat V ZR 189/11 Wohnungseigentum: Beschlusskompetenz
Bundesgerichtshof 2017-01-13 BGH 5. Zivilsenat V ZR 96/16 Wohnungseigentum: Erfordernis
Bundesgerichtshof 2011-05-13 BGH 5. Zivilsenat V ZR 166/10 Wohnungseigentum: Passivlegitimation
: Rechtsmittelbeschwer eines sich gegen die Zustimmung zur Veräußerung des Wohnungseigentums wendenden
Bundesgerichtshof 2010-01-20 BGH 8. Zivilsenat VIII ZR 329/08 Wohnungseigentum: Haftung
einer vorherigen Beschlagnahme des Wohnungseigentums absonderungsberechtigt . 2. Sofern
Bundesgerichtshof 2017-02-10 BGH 5. Zivilsenat V ZR 166/16 Wohnungseigentum: Aktivlegitimation
auferlegten Abgabenschuld 1. Eine von den Wohnungseigentümern als Miteigentümer
der Wohnungseigentümer, sind die Kosten der Kläger insoweit nicht zur Rechtsverfolgung notwendig
Bundesgerichtshof 2010-03-25 BGH 5. Zivilsenat V ZR 159/09 Wohnungseigentum: Verwirkung
: Unterbrechung für ein Mandantengespräch zwischen Wohnungseigentümern und ihrem Prozessbevollmächtigten
Bundesgerichtshof 2014-10-17 BGH 5. Zivilsenat V ZR 26/14 Wohnungseigentum: Kompetenz