377

Urteile für Drogen

DOKUMENTART
GERICHT
JAHR
des Angeklagten in die Abwägung eingestellt, "dass es sich bei Amphetamin nicht um eine weiche Droge handelt...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. 3 StR 586/17
" Drogen handelte. Zutreffend ist sie hinsichtlich des Angeklagten X. vielmehr davon ausgegangen, dass...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. 2 StR 202/13
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. 2 StR 303/16
und von diesem nach Deutschland befördert, wo die Drogen im Rahmen einer Zollkontrolle beschlagnahmt wurden. 4...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. 5 StR 332/17
mit Betäubungsmitteln: Mitführen eines Teleskopschlagsstocks in demselben Raum wie die gelagerten Drogen I. 1...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. 2 StR 235/12
. transportieren sollte. Die Abnahme in Sa. verzögerte sich; B. wies deshalb den Nebenkläger an, die Drogen...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. 2 StR 344/15
mit Betäubungsmitteln: Verwahrung von Schusswaffen und Munition in demselben Raum wie die gelagerten Drogen...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. 2 StR 165/15
von Drogen" zusammengeschlossen habe. Diese Erwägung verstößt gegen § 46 Abs. 3 StGB...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. 3 StR 89/10
er dort als Angestellten. G. G. beschloss, Drogen zu verkaufen und sich dabei die Infrastruktur und den Laden von T...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. 5 StR 629/17
die Gefahr, dass die Drogen selbst im Falle der Durchführung des Geschäfts in den Handel kommen konnten...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. 3 StR 28/11
eines Vielfachen der durchschnittlichen Konsumeinheit eines nicht an den Konsum der Droge gewöhnten...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. 1 StR 647/17
indes das Geld, das ihm die Angeklagten zur Beschaffung der Drogen übergeben hatten, anderweitig...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. 2 StR 388/13
und zu durchsuchen, bevor die vermeintlichen Drogen in Umlauf gelangen könnten. Um das aus ihrer Sicht...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. 2 StR 180/17
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. 5 StR 491/10
so abgewickelt, dass R. die benötigten Drogen zunächst beim Angeklagten telefonisch bestellte. Nachdem...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. 2 StR 382/10
für einen Hintermann, der die Drogen gewinnbringend veräußern wollte. Das Rauschgift wurde im Rahmen...
  1. Urteile
  2. Bundesgerichtshof
  3. 3 StR 81/17