Bundessozialgericht

Entscheidungsdatum: 30.08.2018


BSG 30.08.2018 - B 11 AL 16/17 R

Ruhen des Arbeitslosengeldanspruchs bei Entlassungsentschädigung - Ausschluss der ordentlichen Kündigung - fiktive Kündigungsfrist - fallbezogene Betrachtungsweise - ordentliche Kündigung nur bei Abfindung


Gericht:
Bundessozialgericht
Spruchkörper:
11. Senat
Entscheidungsdatum:
30.08.2018
Aktenzeichen:
B 11 AL 16/17 R
Dokumenttyp:
Urteil
Vorinstanz:
vorgehend SG Lübeck, 14. März 2014, Az: S 47 AL 178/11, Urteilvorgehend Schleswig-Holsteinisches Landessozialgericht, 14. Juli 2017, Az: L 3 AL 23/14, Urteil
Zitierte Gesetze
§ 143a Abs 1 S 1 SGB 3 vom 31.03.2012