428 Treffer für

Mord Urteile

DOKUMENTART
GERICHT
BGH 2. Strafsenat, 2 StR 275/15, Entscheidungsdatum: 2015-12-17
Bundesgerichtshof 2015-12-17 BGH 2. Strafsenat 2 StR 275/15 Strafverfahren wegen Mordes
BGH 5. Strafsenat, 5 StR 132/10, Entscheidungsdatum: 2010-05-19
der Strafrahmenverschiebung beim versuchten Mord wegen Erfolgsnähe 1. Auf die Revision des Angeklagten
BGH 4. Strafsenat, 4 StR 324/17, Entscheidungsdatum: 2017-08-16
Bundesgerichtshof 2017-08-16 BGH 4. Strafsenat 4 StR 324/17 Mord aus Habgier: Subsidiarität
BGH 1. Strafsenat, 1 StR 473/15, Entscheidungsdatum: 2015-10-14
zu tragen. 1 Das Landgericht hat den Angeklagten wegen versuchten Mordes in Tateinheit
BGH 2. Strafsenat, 2 StR 505/13, Entscheidungsdatum: 2014-03-26
des Angeklagten F. wird verworfen. 1 Das Landgericht hat die Angeklagten jeweils wegen Mordes
BGH 2. Strafsenat, 2 StR 526/13, Entscheidungsdatum: 2014-02-04
des Mordes schuldig ist und zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe als Gesamtstrafe verurteilt
BGH 3. Strafsenat, StB 15/15, Entscheidungsdatum: 2015-12-17
an einer ausländischen terroristischen Vereinigung und Mord in Tateinheit: Zulässigkeit der teilweisen Ablehnung
BGH 5. Strafsenat, 5 StR 21/12, Entscheidungsdatum: 2012-03-01
versuchten Mordes zu verhindern und das Strafmaß zu reduzieren (UA S. 33). Nach dieser Wertung stellt
BGH 3. Strafsenat, 3 StR 446/11, Entscheidungsdatum: 2012-02-14
Bundesgerichtshof 2012-02-14 BGH 3. Strafsenat 3 StR 446/11 Mord: Tatbeteiligung als Mittäter
BGH 2. Strafsenat, 2 StR 130/17, Entscheidungsdatum: 2017-06-20
der Angeklagte des Mordes in Tateinheit mit versuchter räuberischer Erpressung mit Todesfolge
BGH 1. Strafsenat, 1 StR 12/16, Entscheidungsdatum: 2016-02-17
Bundesgerichtshof 2016-02-17 BGH 1. Strafsenat 1 StR 12/16 Strafzumessung bei versuchtem Mord
BGH 1. Strafsenat, 1 StR 146/12, Entscheidungsdatum: 2012-04-17
Bundesgerichtshof 2012-04-17 BGH 1. Strafsenat 1 StR 146/12 Strafverfahren wegen Mordes
BGH 4. Strafsenat, 4 StR 412/10, Entscheidungsdatum: 2010-10-05
und insgesamt wie folgt neu gefasst: Der Angeklagte wird wegen Mordes in Tateinheit mit Raub mit Todesfolge
BGH 2. Strafsenat, 2 StR 5/13, Entscheidungsdatum: 2013-07-30
Bundesgerichtshof 2013-07-30 BGH 2. Strafsenat 2 StR 5/13 Heimtückischer Mord
BGH 3. Strafsenat, 3 StR 120/16, Entscheidungsdatum: 2016-06-28
, dass der Angeklagte des versuchten Mordes in zwei tateinheitlich zusammentreffenden Fällen
BGH 2. Strafsenat, 2 StR 395/11, Entscheidungsdatum: 2012-05-02
Bundesgerichtshof 2012-05-02 BGH 2. Strafsenat 2 StR 395/11 Verurteilung wegen Mordes
BGH 1. Strafsenat, 1 StR 578/15, Entscheidungsdatum: 2016-02-03
wird a) die Strafverfolgung zu II. Tat 4 der Urteilsgründe auf den Vorwurf des versuchten Mordes
BGH 4. Strafsenat, 4 StR 241/11, Entscheidungsdatum: 2011-06-30
Bundesgerichtshof 2011-06-30 BGH 4. Strafsenat 4 StR 241/11 Mord durch Unterlassen: Prüfung
BGH 1. Strafsenat, 1 StR 152/15, Entscheidungsdatum: 2015-05-19
hat den Angeklagten wegen Mordes zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt und festgestellt, dass
BGH 3. Strafsenat, 3 StR 258/13, Entscheidungsdatum: 2013-10-24
. Von Rechts wegen 1 Das Landgericht hat den Angeklagten von den Vorwürfen des versuchten Mordes