(BBodSchV)
Bundes-Bodenschutz- und Altlastenverordnung

Ausfertigungsdatum: 12.07.1999

Stand: Zuletzt geändert durch Art. 3 Abs. 4 V v. 27.9.2017 I 3465

Erster Teil Allgemeine Vorschriften
§ 1 Anwendungsbereich
§ 2 Begriffsbestimmungen
Zweiter Teil Anforderungen an die Untersuchung und Bewertung von Verdachtsflächen und altlastverdächtigen Flächen
§ 3 Untersuchung
§ 4 Bewertung
Dritter Teil Anforderungen an die Sanierung von schädlichen Bodenveränderungen und Altlasten
§ 5 Sanierungsmaßnahmen, Schutz- und Beschränkungsmaßnahmen
Vierter Teil Ergänzende Vorschriften für Altlasten
§ 6 Sanierungsuntersuchung und Sanierungsplanung
Fünfter Teil Ausnahmen
§ 7 Ausnahmen
Sechster Teil Ergänzende Vorschriften für die Gefahrenabwehr von schädlichen Bodenveränderungen auf Grund von Bodenerosion durch Wasser
§ 8 Gefahrenabwehr von schädlichen Bodenveränderungen auf Grund von Bodenerosion durch Wasser
Siebter Teil Vorsorge gegen das Entstehen schädlicher Bodenveränderungen
§ 9 Besorgnis schädlicher Bodenveränderungen
§ 10 Vorsorgeanforderungen
§ 11 Zulässige Zusatzbelastung
§ 12 Anforderungen an das Aufbringen und Einbringen von Materialien auf oder in den Boden
Achter Teil Schlußbestimmungen
§ 13 Zugänglichkeit von technischen Regeln und Normblättern
§ 14 Inkrafttreten