Ausgleichsrentenverordnung (AusglV)
Verordnung über die Einkommensfeststellung nach dem Bundesversorgungsgesetz

Ausfertigungsdatum: 11.01.1961

Stand: zuletzt geändert durch Art. 38 G v. 20.12.2011 I 2854

Erster Abschnitt Schwerbeschädigte
§ 1 Einkommen
§ 2 Nicht zu berücksichtigende Einkünfte
§ 3 Bewertung von Sachbezügen
§ 4 Unterhaltsansprüche
§ 6 Werbungskosten bei Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit
§ 8 Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft, Gewerbebetrieb und selbständiger Arbeit
§ 9 Einkünfte von Land- und Forstwirten, deren Gewinne nach Durchschnittsätzen ermittelt werden
§ 10 Einkünfte aus Arbeit bei Familienangehörigen
§ 11 Einkünfte aus Kapitalvermögen
§ 12 Einkünfte aus Haus- und Grundbesitz sowie aus Untervermietung
Zweiter Abschnitt Witwen, Witwer, hinterbliebene Lebenspartner und Waisen
§ 14 Anwendung der Vorschriften des ersten Abschnitts
§ 15 Sondervorschriften für Witwen, Witwer, hinterbliebene Lebenspartner und Waisen
Dritter Abschnitt Eltern
Anlage zu § 3 Vorschriften zur Bestimmung des Wertes von Sachbezügen