Altenpflege-Ausbildungs- und Prüfungsverordnung (AltPflAPrV)
Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für den Beruf der Altenpflegerin und des Altenpflegers

Ausfertigungsdatum: 26.11.2002

Stand: Zuletzt geändert durch Art. 35 G v. 18.4.2016 I 886

Abschnitt 1 Ausbildung
§ 1 Gliederung der Ausbildung
§ 2 Praktische Ausbildung
Abschnitt 2 Leistungsbewertung
§ 3 Jahreszeugnisse, Teilnahmebescheinigung
§ 4 Benotung
Abschnitt 3 Prüfung
§ 5 Staatliche Prüfung
§ 6 Prüfungsausschuss
§ 7 Fachausschüsse
§ 8 Zulassung zur Prüfung
§ 9 Vornoten
§ 10 Schriftlicher Teil der Prüfung
§ 11 Mündlicher Teil der Prüfung
§ 12 Praktischer Teil der Prüfung
§ 13 Niederschrift über die Prüfung
§ 14 Bestehen der Prüfung, Zeugnis
§ 15 Wiederholen der Prüfung
§ 16 Rücktritt von der Prüfung
§ 17 Versäumnisfolgen, Nichtabgabe der Aufsichtsarbeit, Unterbrechung der Prüfung
§ 18 Ordnungsverstöße, Täuschungsversuche
§ 19 Prüfungsunterlagen
Abschnitt 4 Erlaubniserteilung
§ 20 Erlaubnisurkunde
§ 21 Sonderregelungen für Personen mit Ausbildungsnachweisen, die außerhalb des Geltungsbereichs des Altenpflegegesetzes erworben wurden
Abschnitt 5 Schlussvorschrift
§ 22 Inkrafttreten
Anlage 1 (zu § 1 Abs. 1)
Anlage 2 (zu § 3 Abs. 2)
Anlage 3 (zu § 14 Abs. 2)
Anlage 4 (zu § 20)