41 Treffer für

Subventionsbetrug Urteile

DOKUMENTART
GERICHT
BGH 4. Strafsenat, 4 StR 572/16, Entscheidungsdatum: 2017-10-11
die Kosten seines Rechtsmittels. 1 Das Landgericht hat die Angeklagte K. wegen Subventionsbetrugs
BFH 5. Senat, V B 19/14, Entscheidungsdatum: 2014-10-13
wegen leichtfertiger Unterstützung eines Subventionsbetrugs ergibt-- hätte wissen müssen
BGH 1. Strafsenat, 1 StR 383/15, Entscheidungsdatum: 2016-02-03
Bundesgerichtshof 2016-02-03 BGH 1. Strafsenat 1 StR 383/15 Subventionsbetrug: Unterlassene
BGH 5. Strafsenat, 5 StR 138/10, Entscheidungsdatum: 2010-05-20
Bundesgerichtshof 2010-05-20 BGH 5. Strafsenat 5 StR 138/10 Subventionsbetrug: Leichtfertiges
BFH 3. Senat, III R 25/10, Entscheidungsdatum: 2013-12-19
bei Subventionsbetrug) 1. Wer einen Subventionsbetrug begeht oder an einer solchen Tat teilnimmt, haftet
BGH 5. Strafsenat, 5 StR 542/12, Entscheidungsdatum: 2012-12-13
Bundesgerichtshof 2012-12-13 BGH 5. Strafsenat 5 StR 542/12 Leichtfertiger Subventionsbetrug
BGH 5. Strafsenat, 5 StR 61/10, Entscheidungsdatum: 2010-09-30
Bundesgerichtshof 2010-09-30 BGH 5. Strafsenat 5 StR 61/10 Subventionsbetrug: Voraussetzungen
BGH 1. Strafsenat, 1 StR 93/14, Entscheidungsdatum: 2015-01-14
Subventionsbetrugs und Steuerhinterziehung in jeweils zwei Fällen zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von zwei
BGH 5. Strafsenat, 5 StR 424/15, Entscheidungsdatum: 2016-12-08
Subventionsbetrugs in zwei Fällen zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von drei Jahren und zehn Monaten
BGH 6. Zivilsenat, VI ZR 64/10, Entscheidungsdatum: 2011-01-11
(hier: Berichterstattung über ein Strafverfahren wegen Subventionsbetrugs gegen drei Angeklagte
BFH 9. Senat, IX R 20/15, Entscheidungsdatum: 2016-01-12
Bundesfinanzhof 2016-01-12 BFH 9. Senat IX R 20/15 Eigenheimzulage - Subventionsbetrug
BFH 3. Senat, III B 71/13, Entscheidungsdatum: 2013-12-02
AOunlautere Mittel); Hemmung der Verjährung bei Steuerhinterziehung und Subventionsbetrug 1. NV
BGH 1. Strafsenat, 1 StR 154/15, Entscheidungsdatum: 2015-12-01
der F. GmbH) wegen Subventionsbetrugs verurteilt worden ist; im Umfang der Einstellung fallen
BGH 2. Strafsenat, 2 StR 435/10, Entscheidungsdatum: 2011-06-16
wegen Subventionsbetruges verurteilt, und zwar den Angeklagten P. H. zu einer Freiheitsstrafe von zwei
BGH 3. Strafsenat, 3 StR 206/13, Entscheidungsdatum: 2014-05-28
Bundesgerichtshof 2014-05-28 BGH 3. Strafsenat 3 StR 206/13 Subventionsbetrug: Erschleichung
BGH 4. Strafsenat, 4 StR 66/17, Entscheidungsdatum: 2017-12-20
Betrug in zwei Fällen und des Subventionsbetrugs in sechs Fällen schuldig. 2. Die weiter gehende Revision
BGH 5. Strafsenat, 5 StR 72/10, Entscheidungsdatum: 2010-04-14
zurückverwiesen. 1 Das Landgericht hat den Angeklagten wegen Subventionsbetrugs und Untreue in vier
BFH 9. Senat, IX R 17/17, Entscheidungsdatum: 2018-04-17
Subventionsbetrugs auf zehn Jahre verlängert sei (vgl. Einspruchsentscheidung vom 2. Oktober 2014). 6
BGH 5. Strafsenat, 5 StR 122/11, Entscheidungsdatum: 2011-12-15
– wegen Subventionsbetruges in Tateinheit mit Untreue in sechs Fällen, wegen Untreue in fünfzehn
BGH 1. Strafsenat, 1 StR 114/14, Entscheidungsdatum: 2014-10-08
zur Bewährung ausgesetzt. 2 Von Vorwürfen der Steuerhinterziehung und des Subventionsbetruges