Bundesverfassungsgerichts

Entscheidungsdatum: 27.10.2010


BVerfG 27.10.2010 - 2 BvR 2603/09

Wiederholung einer einstweiligen Anordnung - Vorläufige Untersagung der Zurückschiebung eines Afghanen nach Griechenland


Gericht:
Bundesverfassungsgerichts
Entscheidungsdatum:
27.10.2010
Aktenzeichen:
2 BvR 2603/09
Dokumenttyp:
Einstweilige Anordnung
Vorinstanz:
vorgehend VG Frankfurt, 9. Oktober 2009, Az: 3 L 2381.F.A(1), Beschlussvorgehend BVerfG, 13. November 2009, Az: 2 BvR 2603/09, Einstweilige Anordnung

Tenor

Die einstweilige Anordnung vom 13. November 2009 wird für die Dauer von weiteren sechs Monaten, längstens bis zur Entscheidung über die Verfassungsbeschwerde, wiederholt.

Diese Entscheidung ist unanfechtbar.