Altersvorsorgeverträge-Zertifizierungsgesetz (AltZertG)
Gesetz über die Zertifizierung von Altersvorsorge- und Basisrentenverträgen

Ausfertigungsdatum: 26.06.2001


§ 5 AltZertG Zertifizierung von Altersvorsorgeverträgen

Die Zertifizierungsstelle erteilt die Zertifizierung nach § 1 Abs. 3, wenn ihr die nach diesem Gesetz erforderlichen Angaben und Unterlagen vorliegen sowie die Vertragsbedingungen des Altersvorsorgevertrags dem § 1 Absatz 1, 1a oder beiden Absätzen sowie dem § 2a entsprechen und der Anbieter den Anforderungen des § 1 Absatz 2 entspricht.

Zitierende Urteile zu § 5 AltZertG

Pfändbarkeit des angesparten Kapitals eines Altersvorsorgevertrags
Keine Altersvorsorgezulage für Pflichtmitglieder von berufsständischen Versorgungswerken
Grundsicherung für Arbeitsuchende - Vermögensberücksichtigung - Lebensversicherung - kein Schonvermögen zur Altersvorsorge - fehlender Verwertungsausschluss - keine Gleichstellung durch Erklärung über die Nichtverwertung vor Eintritt ins Rentenalter - keine besondere Härte - keine Berücksichtigung...