119 Treffer für

Kaution Urteile

DOKUMENTART
GERICHT
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 206/10, Entscheidungsdatum: 2011-12-07
zurückgegebenen Kaution 1. Grundsätzlich besteht kein Anspruch des Erwerbers gegen den Mieter auf erneute
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 304/10, Entscheidungsdatum: 2011-06-01
Vermieter unter Geltung alten Rechts gezahlten Kaution Infolge einer nach Inkrafttreten von § 566a BGB
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 36/12, Entscheidungsdatum: 2012-07-11
auch dann nicht aufrechnen, wenn die Kaution am Ende des Mietverhältnisses nicht für Forderungen
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 98/10, Entscheidungsdatum: 2010-10-13
die Zahlung der Kaution an den Vermieter von der Benennung eines insolvenzfesten Kontos abhängig
BGH 12. Zivilsenat, XII ZR 22/11, Entscheidungsdatum: 2012-07-25
Anspruch des Veräußerers auf Leistung der Kaution ein (Abgrenzung zu Senatsurteil vom 24. März 1999
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 300/14, Entscheidungsdatum: 2015-09-23
ihr die bei Abschluss des Mietvertrags vereinbarte Kaution von 750 €. Nach Beendigung des Mietverhältnisses
BGH 9. Zivilsenat, IX ZR 303/14, Entscheidungsdatum: 2016-03-17
eines gepfändeten Rückzahlungsanspruchs für eine hinterlegte Kaution: Rechtsfolgen der Anordnung
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 324/14, Entscheidungsdatum: 2015-06-09
eine ihm überlassene Kaution gemäß § 551 Abs. 3 Satz 3 BGB nicht nur von seinem Vermögen getrennt
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 143/12, Entscheidungsdatum: 2013-01-23
zur Kautionsübertragung" auf, der Weiterreichung der Kaution an die neue Eigentümerin und der Entlassung
BGH 9. Zivilsenat, IX ZB 45/15, Entscheidungsdatum: 2017-03-16
mit der Entrichtung der Kaution an den Vermieter. Er begründet ein Anwartschaftsrecht, das im Insolvenzverfahren
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 189/09, Entscheidungsdatum: 2010-06-09
gegen den Zwangsverwalter der Mietwohnung auf Rückzahlung der Kaution nach Erwerb der Wohnung durch Zuschlag
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 234/13, Entscheidungsdatum: 2014-05-07
. Mai 2009 geschlossenen Mietvertrags entrichtete die Klägerin eine Kaution in Höhe von 1.400
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 65/11, Entscheidungsdatum: 2011-11-22
einer höchstrichterlichen Entscheidung darüber, ob der Vermieter von Wohnraum die Kaution
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 91/10, Entscheidungsdatum: 2011-08-17
Kaution erörtert habe. II. 4 Die nach § 321a ZPO statthafte Anhörungsrüge ist unbegründet. Der Senat
BGH 9. Zivilsenat, IX ZB 89/15, Entscheidungsdatum: 2016-04-07
zum 31. Dezember 2014. Die von der Schuldnerin geleistete Kaution in Höhe von 700 € kehrte
BGH 9. Zivilsenat, IX ZR 9/12, Entscheidungsdatum: 2012-12-13
von 1.485 € zu zahlen habe. Die Schuldnerin verpflichtete sich, die Kaution auf ein auf den Namen
BGH 2. Strafsenat, 2 StR 123/14, Entscheidungsdatum: 2015-01-08
eine mögliche Haftverschonung des Angeklagten unter Stellung einer Kaution von 50.000 € erörtert
BGH 12. Zivilsenat, XII ZR 86/11, Entscheidungsdatum: 2012-08-15
und die Prozesskosten des laufenden Verfahrens keine Ansprüche auf Auszahlung der Kaution zustünden. 4
BGH 9. Zivilsenat, IX ZB 33/16, Entscheidungsdatum: 2017-07-13
auch auf die Kaution zu erstrecken. Andernfalls könne der Vermieter nach Beendigung des Mietverhältnisses
BGH 8. Zivilsenat, VIII ZR 205/11, Entscheidungsdatum: 2012-02-22
des Loggiabodens aus der Kaution einen Betrag in Höhe von 650 € ein. Die Klägerin ist der Ansicht, dass