Integrationskursverordnung (IntV)
Verordnung über die Durchführung von Integrationskursen für Ausländer und Spätaussiedler

Ausfertigungsdatum: 13.12.2004

Stand: Zuletzt geändert durch Art. 1 V v. 21.6.2017 I 1875

Abschnitt 1 Allgemeine Bestimmungen
§ 1 Durchführung der Integrationskurse
§ 2 Anwendungsbereich der Verordnung
§ 3 Ziel des Integrationskurses
Abschnitt 2 Rahmenbedingungen für die Teilnahme, Datenverarbeitung und Kursgebühren
§ 4 Teilnahmeberechtigung
§ 4a Fahrtkostenerstattung, Kinderbetreuung
§ 5 Zulassung zum Integrationskurs
§ 6 Bestätigung der Teilnahmeberechtigung
§ 7 Anmeldung zum Integrationskurs
§ 8 Datenverarbeitung
§ 9 Kostenbeitrag
Abschnitt 3 Struktur, Dauer und Inhalt des Integrationskurses
§ 10 Grundstruktur des Integrationskurses
§ 11 Grundstruktur des Sprachkurses
§ 12 Grundstruktur des Orientierungskurses
§ 13 Integrationskurse für spezielle Zielgruppen, Intensivkurs
§ 14 Organisation der Integrationskurse, Ordnungsmäßigkeit der Teilnahme
§ 15 Lehrkräfte und Prüfer
§ 16 Zulassung der Lehr- und Lernmittel
§ 17 Abschlusstest, Zertifikat Integrationskurs
Abschnitt 4 Kursträger, Prüfstellen, Bewertungskommission
§ 18 Kursträger
§ 19 Anforderungen an den Zulassungsantrag
§ 20 Prüfung und Entscheidung des Bundesamtes
§ 20a Zulassung von Prüfungsstellen
§ 20b Widerruf und Erlöschen der Zulassung
§ 21 Bewertungskommission
Abschnitt 5 Übergangsregelung
§ 22 Übergangsregelung
§ 23 (weggefallen)